Swiss Chamber Music Festival Adelboden

Adelboden fördert gemeinsam mit der ORPHEUS Swiss Chamber Music Competition herausragende Musiktalente, die an den schweizerischen Hochschulen ausgebildet werden. Während zehn Tagen werden Ende September an verschiedenen Aufführungsorten in der Region Frutigland Kammermusikkonzerte veranstaltet.

Eine international zusammengesetzte Jury wählt jährlich im Rahmen des Wettbewerbs die besten Ensembles aus. Die Preisträgerensembles erhalten die Möglichkeit, im Rahmen unseres Festivals aufzutreten. Umrahmt von arrivierten Ensembles, welche die Eröffnungs- und Schlusskonzerte sowie das Wild-Card Konzert und die Musik für Kinder gestalten, finden sie beste Bedingungen und ein ebenso interessiertes wie vielfältiges Publikum vor.

Der Verein Swiss Chamber Music Festival sorgt mit der Festivaldurchführung für ein frisches Highlight in der Festivallandschaft der Schweiz und setzt mit der Förderung der jungen Generation, spannenden Programmierungen und Stilbegegnungen einen unverwechselbaren Akzent.